Zentralschmiersysteme für die Industrie

Neben Schmiersystemen für Baumaschinen und Landmaschinen versorgen wir von der Firma Buchner Zentralschmiertechnik auch Industrieanlagen mit individuellen Zentralschmieranlagen. Unsere maßgeschneiderten Zentralschmiersysteme vom Hersteller BEKA versorgen die Lagerstellen Ihrer Industrieanlage in regelmäßigen Intervallen mit der optimalen Menge Schmiermittel – und das alles vollautomatisch während die Maschine im Einsatz ist. Auftretende Reibungen und Verschleiß werden dadurch auf ein Minimum reduziert, was Ihnen Zeit und hohe Kosten spart.

Von der kompakten Produktionsmaschine bis hin zur Fertigungsstraße – wir stellen Ihnen das optimale Schmiersystem für Ihre Industrieanlage zur Verfügung. Dabei übernehmen wir die Planung, eine professionelle und termingerechte Montage und natürlich auch die regelmäßige Wartung der Schmieranlagen. Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner im Bereich Zentralschmiersysteme in München, Landshut, Ingolstadt, Dachau, Augsburg, Regensburg, im Allgäu und Umgebung.

Unterschiede von Zentralschmiersystemen für die Industrie

Industrieanlagen bedienen sich unterschiedlicher Mechanismen und Funktionsweisen, wodurch auch verschiedene Schmiersysteme zum Einsatz kommen:
Einleitungssystem

Die Einleitungsschmierung eignet sich besonders zur Versorgung der Schmierstellen kleiner und mittlerer Maschinen und Anlagen, wie Förderbänder, Textilmaschinen, Webmaschinen und Werkzeugmaschinen. Einleitungszentralschmiersysteme versorgen eine Vielzahl von Schmierstellen mit der optimalen Menge Schmierstoff zentral von einer Quelle aus. Mit der Hilfe von nur einer Pumpe kann eine Vielzahl kleiner Lagerstellen mit Schmiermaterial versorgt werden. Reibung und Verschleiß werden dadurch auf ein Minimum reduziert.

Zweileitungssystem

Das sogenannte Zweileitungssystem kann auch weit auseinanderliegende Schmierstellen mit der optimalen Schmiermittelmenge versorgen und eignet sich besonders zur Schmierung großer Industrieanlagen. Zweileitungsverteiler fördern Schmiermittel direkt oder über Progressivverteiler zu den gewünschten Schmierstellen. Mit Hilfe von nur einer Pumpe ermöglicht eine Zweileitungsanlage die Versorgung weit verzweigt angeordneter Lagerstellen und kommt beispielsweise in Walzwerken und Holzsägewerken zum Einsatz.

Mehrleitungssystem

Mehrleitungsanlagen eignen sich besonders bei kleinen Maschinen und Maschinengruppen mit nur wenigen Schmierstellen. Der Schmierstoff wird hier über mehrere Auslässe der Pumpe in separat regelbaren Mengen direkt an die gewünschte Schmierstelle gefördert. Eingesetzt werden Mehrleitungssysteme zum Beispiel bei Kompressoren, Bäckereimaschinen, Pressen und Stanzen oder Holzplätzen.

Industrieschmierung – Für jede Anlage das richte System

Progessivsystem

Die Schmierstoffpumpe in einem Progressivsystem versorgt seine Progressivverteiler kontinuierlich mit Schmierstoff. Diese Verteiler wiederum befördern den exakt dosierten Schmierstoff an bis zu 20 Schmierstellen oder an weitere, untergeordnete Verteiler. Der Schmierstoff wird bei einem Progressivsystem immer in einer zwangsläufigen Reihenfolge zugeführt. Progressivsysteme finden ihren Einsatz beispielsweise in Pressen, Stanzen und Kränen.

Sektionalsystem

Bei dem sogenannten Sektionalsystem handelt es sich um ein erweitertes Progressivsystem, das bei großen Anlagen mit sehr vielen Schmierstellen eingesetzt wird. Die Schmierstellen werden in diesem Fall in Sektionen aufgeteilt und von einer Pumpstation aus mit den richtigen Schmiermittelmengen versorgt. Typische Anwendungsbereiche sind Sägelinien, Brettersortierungen und Abfüllanlagen.

Vorteile von Zentralschmiersystemen für Industrieanlagen

Überzeugen Sie sich von den vielseitigen Vorteilen, die ein Zentralschmiersystem für Ihre Industrieanlage mit sich bringt:
Reduzierung von Reibung und Verschleiß

Mit dem Einbau eines Zentralschmiersystems für Ihre Industrieanlage treffen Sie eine verschleißmindernde Entscheidung für Ihre Maschine. Die Montage hochwertiger Schmieranlagen, wie von unserem Hersteller BEKA MAX stellt sicher, dass Schmierstoffe in der richtigen Dosierung an die richtige Schmierstelle gelangen. Die Lebensdauer beweglicher teile erhöht sich dadurch massiv bis zu 100%

Lebensdauer
Bei manueller Schmierung55%
55%
Mit Zentralschmiertechnik100%
100%
Einsparung des Schmierstoffverbauchs

Durch die mit unseren Schmieranlagen präzise einstellbare Dosierung können Sie erhebliche Mengen Schmierstoff und damit hohe Kosten einsparen.

Schmiermittelverbrauch
  • Manuelle Schmierung
  • Mit ZSA
Höhere Produktivitätszeiten

Durch einwandfreies Funktionieren Ihrer Anlagen und Maschinen dank unserer Zentralschmiertechnik, kommt es zu weniger Ausfällen. Somit können Ihre Maschinen länger produktiv arbeiten.

Ohne ZSA
  • Produktivität
  • Wartung, Reparatur
Mit ZSA
  • Produktivität
  • Wartung, Reparatur
Amortisation nach kurzer Zeit

Die Montage eines Zentralschmiersystems rechnet sich schnell. Mit der Installation einer Zentralschmieranlage müssen Sie oder Ihre Mitarbeiter sich nicht mehr um manuelles Abschmieren von Lagerstellen kümmern und gewinnen damit ein Produktivitätsplus von etwa 130 Stunden pro Jahr.

Kumulierte Kosten
  • Kumulierte Kosten bei manueller Schmierung (Arbeitsaufwand, Reparaturen, Schmiermittel etc)
  • Kumulierte Kosten mit ZSA
Lfd. Kosten im Schnitt
  • Durchschnittliche Kosten ohne ZSA
  • Durchschnittliche Kosten mit ZSA
Sie vermeiden Arbeitsunfälle

Manuelles Abschmieren führt aufgrund schwer erreichbarer Schmierstellen nicht selten zu unglücklichen Arbeitsunfällen. Erhöhen Sie die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter durch die Installation von Zentralschmiertechnik für Ihre Industrieanlagen.

Zentralschmiersysteme ideal auch für mobile Maschinen

Zentralschmiersysteme können in verschiedenen Branchen eingesetzt werden:

Klicken Sie auf eine Maschinenkategorie, um mehr zu erfahren.

Baumaschinen

Zentralschmiertechnik für Bagger, Radlader uvm

Landmaschinen

Traktoren, Anbaugeräte, Selbstfahrer und stationäre Anlagen

Miningmaschinen

Großbagger, Muldenkipper, Radlader etc

Industrieanlangen

Stationäre Anlagen & Maschinen, Abfüllanlagen, Fertigungsanlagen

LKWs & Nutfahrzeuge

inkl. Aufbauten und Anhänger

Sägewerke

Kettenschmierung, Greifer und Förderbänder

Kontaktieren Sie uns!

Sie benötigen weitere Informationen oder möchten sich gezielt für Ihr Vorhaben beraten lassen?

Kontaktieren Sie uns telefonisch oder besuchen Sie uns in unseren Geschäftsräumen. Wir stellen Ihnen verschiedene Lösungen zur Verfügung, maßgeschneidert für Ihr Anliegen. Entscheiden Sie sich für Zentralschmiertechnik Buchner für mehr Produktivität in Ihrem Unternehmen!

Menü