Schmiersysteme für Mining-Maschinen

Die Zentralschmiertechnik Buchner ist Ihr Spezialist wenn es um Zentralschmiersysteme für Mining-Maschinen geht. Wir unterstützen Sie von der Planung über die Installation bis hin zur regelmäßigen Wartung mit unserer Expertise. Wir arbeiten mit den Produkten des Herstellers BEKA MAX. Für den Bereich Mining bietet BEKA anwendungsgerechte Lösungen für Maschinen, Fahrzeuge und Anlagen. Um für jede Mining-Maschine, ob Dumper, Absetzer, Förderanlage oder Tagebaubagger, die Installation der optimalen Zentralschmieranlage zu ermöglichen, kommen verschiedene Systeme zum Einsatz.

Progressivsystem und Sektionalsystem

Progressivsystem für Mining-Maschinen

Ein Progressivsystem versorgt entsprechende Schmierstellen in einer festgelegten Reihenfolge mit Fett oder Öl. Erst wenn eine Schmierstelle mit ausreichend Schmiermaterial versorgt wurde, läuft der Verteiler weiter und beliefert die nächste Schmierstelle. Die Vorteile des Progressivsystems sind vor allem seine einfache Überwachung sowie die flexiblen Erweiterungsmöglichkeiten.

Sektionalsystem für Mining-Maschinen

Bei dem sogenannten Sektionalsystem handelt es sich um ein erweitertes Progressivsystem. Es kommt zum Einsatz in besonders großen Anlagen, in welchen es vielzählige Schmierstellen zu versorgen gibt. Die Schmierstellen werden in Sektionen aufgeteilt und von einer Pumpstation aus versorgt. Die eingeteilten Zonen können je nach Bedarf mit der richtigen Menge an Schmierstoffmaterial versorgt, individuell überwacht und gesteuert werden.

Zentralschmiersysteme für Miningmaschinen

Einleitungssystem für Mining-Maschinen

Die Pumpe im Einleitungssystem fördert den Schmierstoff in einem beliebig verzweigbaren Leitungssystem zu seinen Verteilen. Vorteilig ist besonders seine einfache Installation, Bedienung und Wartung. Zudem sind Einleitungssysteme beliebig erweiterbar.

Zweileitungssystem für Mining-Maschinen

Das Zweileitungssystem findet seinen Einsatz in sehr großen Maschinen und/oder Anlagen, in denen die Schmierstellen weit auseinander liegen und der Schmierstoff daher über weite Distanzen transportiert werden muss

Das Zahnkranzschmiersystem mit Schmierritzel

Die Pumpe im Einleitungssystem fördert den Schmierstoff in einem beliebig verzweigbaren Leitungssystem zu seinen Verteilen. Vorteilig ist besonders seine einfache Installation, Bedienung und Wartung. Zudem sind Einleitungssysteme beliebig erweiterbar.

Sprühschmiersystem

Das Sprühschmiersystem für Mining-Maschinen bietet die innovative Möglichkeit, die Zahnflanken von Zahnkränzen über speziell angepasste Sprühdüsen mit der optimalen Schmierstoffmenge zu versorgen. Mit Hilfe von Druckluft erfolgt eine, auch bei geringen Drehbewegungen, hocheffiziente und zuverlässige Schmierung.

Entdecken Sie die Vorteile eines Zentralschmiersystems für Mining-Anlagen
Verschleißreduzierung und Maximierung der Lebensdauer

Mit dem Einbau eines Zentralschmiersystems für Ihren Miningmaschinen, Radlader und Bagger treffen Sie eine verschleißmindernde Entscheidung. Die Montage hochwertiger Schmieranlagen, wie von unserem Hersteller BEKA MAX stellt sicher, dass Schmierstoffe in der richtigen Dosierung an die richtige Schmierstelle gelangen. Die Lebensdauer maschineller Teile wie Bolzen und Lager erhöht sich dadurch massiv bis zu 100%.

Lebensdauer
Bei manueller Schmierung55%
55%
Mit Zentralschmiertechnik100%
100%
Einsparung des Schmierstoffverbauchs

Zentralschmiertechnik ist darauf ausgelegt, Schmierstellen mit der optimalen Menge an Schmiermittel zu versorgen. Bei der manuellen Schmierung wird meist bis zum Austreten des Fettes an der Schmierstelle gepresst. Da ist es schon zu viel. ZSA geben die Schmieranlage die optimale Menge ab und sorgen für den geringsten Verbrauch bei bestmöglicher Schmierung.

Schmiermittelverbrauch
  • Manuelle Schmierung
  • Mit ZSA
Minimierte Ausfallzeiten un Produktivitätsplus

Die Schmiermittelmengen für alle Schmierstellen Ihrer Mining-Maschinen können individuell eingestellt werden. Optimal eingestellte Zentralschmiersysteme versorgen die Schmierstellen des Fahrzeuges regelmäßig und automatisch mit präzise dosierten Schmiermitteln. Dies reduziert potentielle Schäden des Fahrzeuges und Ausfallzeiten sinken auf ein Minimum.

Ohne ZSA
  • Produktivität
  • Wartung, Reparatur
Mit ZSA
  • Produktivität
  • Wartung, Reparatur
Amortisation nach kurzer Zeit

Die Montage eines Zentralschmiersystems rechnet sich schnell. Mit der Installation einer Zentralschmieranlage müssen Sie oder Ihre Mitarbeiter sich nicht mehr um manuelles Abschmieren von Lagerstellen kümmern. Sie gewinnen damit ein Produktivitätsplus von etwa 130 Stunden pro Jahr und können sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft fokussieren.

Kumulierte Kosten
  • Kumulierte Kosten bei manueller Schmierung (Arbeitsaufwand, Reparaturen, Schmiermittel etc)
  • Kumulierte Kosten mit ZSA
Lfd. Kosten im Schnitt
  • Durchschnittliche Kosten ohne ZSA
  • Durchschnittliche Kosten mit ZSA
Sie vermeiden Arbeitsunfälle

Manuelles Abschmieren führt aufgrund erschwerter Wetterbedingungen oder schwer erreichbarer Schmierstellen nicht selten zu gefährlichen Situationen und als Folge auch zu Arbeitsunfällen. Erhöhen Sie die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter durch die Installation von Zentralschmiertechnik für Ihre Mining-Anlagen und -Maschinen.

Zentralschmiersysteme rechnen sich auch in anderen Maschinen

Zentralschmiersysteme können in verschiedenen Branchen eingesetzt werden:

Klicken Sie auf eine Maschinenkategorie, um mehr zu erfahren.

Baumaschinen

Zentralschmiertechnik für Bagger, Radlader uvm

Landmaschinen

Traktoren, Anbaugeräte, Selbstfahrer und stationäre Anlagen

Miningmaschinen

Großbagger, Muldenkipper, Radlader etc

Industrieanlangen

Stationäre Anlagen & Maschinen, Abfüllanlagen, Fertigungsanlagen

LKWs & Nutfahrzeuge

inkl. Aufbauten und Anhänger

Sägewerke

Kettenschmierung, Greifer und Förderbänder

Kontaktieren Sie uns!

Sie benötigen weitere Informationen zu den verschiedenen Zentralschmiersystemen im Bereich Mining oder möchten sich individuell zu Ihren Möglichkeiten beraten lassen?

Wir von der Firma Buchner Zentralschmiertechnik beantworten Ihnen gerne alle Fragen im Bereich Zentralschmiersysteme. Rufen Sie uns an, kontaktieren Sie uns per E-Mail bzw Kontaktformular oder lassen Sie sich persönlich in unseren Geschäftsräumen beraten. Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner in Sachen Zentralschmiersysteme und jederzeit für Sie da!

Menü